Erkältung-Fieber Vortrag 8.11. 18h Salzburg

keine Kommentare

"„Gebt mir die Macht, Fieber zu erzeugen, und ich heile alle Krankheiten“, besagte ein Lehrsatz der alten Ärzte. Die moderne Medizin hingegen versteht das Fieber haupt-sächlich als ein unerwünschtes Symptom, das oft viel zu früh unterdrückt wird…

aus Natur&Heilen Magazin ... schreibt weiter in Heft Oktober 2018:
"Erkältung als Krebsbehandlung” - Fieber als therapeutische Anwendung in Uniklinik...
 

Erkältungen verstehen und nutzen - Vortrag Fr. 8.Nov. 18 Uhr
“Paracelsus Buchhandlung – Steingasse 47 - 5020 Salzburg

Haruchika Noguchi, ein bekannter japanischer Heiler+Pädagoge kam zu dem Schluß:

“wir brauchen keine Methode zur Aufrechterhaltung der Gesundheit”
>Erkältungen sind der Schlüßel für alle Gesundheitsprobleme des Menschen<

 

Unser dualistisches Weltbild von “gut & böse” in der Medizin entspricht nicht der Natur des Menschen. Ein gesunder Körper ist elastisch. Eine fieberhafte Erkältung (=Grippe) löst Anspannungen und Verhärtungen im gesamten Organismus, wenn wir die Natur nicht daran hindern, sie mit Bewußtheit geschehen lassen und dankbar annehmen. Warum gerade Ihr Körper diese oder jene Form der Erkältung wählt, ist aus den individuellen Körpergewohnheiten “taiheki” abzulesen. Die “divine Seitai movement” (katsugen-undo) trainiert das vegetative Immunsystem.

Seitai-Seminar am 10./11.11.2018 in Salzburg Gnigl

Schreiben einen Kommentar

Was ist der zweiste Buchstabe des Wortes brfzf ?